News

Titel Nummer 15?

Samstag: Österreichische Staatsmeisterschaften in Straßwalchen


Das Interesse für die Österreichischen Judo-Staatsmeisterschaften in Straßwalchen am Samstag kann sich sehen lassen: Insgesamt 187 Judoka (60 Frauen/127 Männer) von 44 Vereinen sind am Start - allen voran Olympia-Teilnehmerin Sabrina Filzmoser - sie startet in der Kategorie bis 63 kg, greift nach dem bereits 15. Meistertitel - und 7 TitelverteidigerInnen (Jacqueline Springer/-48, Carina Klaus-Sternwieser/-52, Maria Höllwart/+78; Daniel Leutgeb/-60, Kimran Borchashvili/-66, Lukas Reiter/-73, Marko Bubanja/-100). Ein aktueller COVID-Test ist verpflichtend vorgeschrieben. Die Vorrunden-Kämpfe beginnen ab 09:30 Uhr, der Finalblock ist für 17 Uhr angesetzt.

Die meisten StarterInnen verzeichnen die Kategorien - 73 kg bei den Männern mit 34 bzw. die Klasse bis 63 kg bei den Frauen (19). Nur zwei Frauen haben in der Kategorie +78 kg genannt, d.h. Leonie Brugger und Maria Höllwart haben ihren Finalplatz sicher.

Am Sonntag kommen in Straßwalchen die Österreichischen Unter-16-Meisterschaften zur Austragung (ab 09:30). 174 Nennungen (63 Mädchen/111 Burschen) von 49 Vereinen wurden abgegeben.

Livestream und Infos:

Samstag (Allgemeine Klasse): https://live.ijf.org/jr_oem_ak_2021/overview

Sonntag (Unter-16): https://live.ijf.org/jr_oem_u16_2021/overview

Mehr News lesen