Allgemein

Fit für die zweite Karriere

By

on

Der Präsident des Judoverbandes, Martin Poiger, und die Studiengangsleiterin des einzigen MBA-Fernstudiums für Spitzensportler/innen, Sabine Pata, haben eine klare Vision: „Wir machen es uns zum gemeinsamen Ziel, AthletInnen schon während der aktiven Zeit für eine zweite Karriere nach dem Sport fit zu machen.“
Bernadette Graf, Magdalena Krssakova und Johannes Pacher (siehe Foto) dürfen sich schon allesamt Master of Business Administration & Sport nennen. „Das Feedback von Magda, Berni und Johannes könnte nicht besser sein“, betont Martin Poiger. „Ich bin als Judoka sehr oft im Ausland und trainiere mehrmals täglich. Der Lehrgang hat mir die Möglichkeit geboten, Studium und Leistungssport miteinander vereinbaren zu können“, erzählt Bernadette Graf.

Zwei weitere Judoka, Daniel Allerstorfer und Lukas Reiter, wollen es dem ÖJV-Masters-Trio nachmachen und starteten vor zwei Wochen mit dem neuen, bereits fünften Jahrgang des MBA-Fernstudiums.
Fokus: Zukunft hat in Kooperation mit der FH Burgenland den MBA für LeistungssportlerInnen entwickelt. Die wichtigsten Fakten:
• zeit- und ortsunabhängig studieren: alle Vorlesungen und Prüfungen zu 100% online
• individuelle Prüfungstermine, zugeschnitten auf den persönlichen Trainings- und Wettkampfkalender
• sämtliche Vorlesungen werden aufgezeichnet und sind jederzeit im Online Campus von Fokus: Zukunft abrufbar
• ein Netzwerk an ExpertInnen aus der Wirtschaft mit vielen Jahrzehnten Berufserfahrung, Medienvertreter, Unternehmer, Anwälte und bereits weit über 100 StudienkollegInnen aus dem österreichischen Spitzensport.

Der nächste Jahrgangsstart steht bereits mit April 2021 fest. Fokus: Zukunft bietet allerdings für alle Interessierten eine sofortige Einstiegsmöglichkeit an – die Zeit während der Pandemie gilt es gut zu nützen! Das bedeutet, man kann bereits jetzt auf Lehrmaterialien zugreifen und vorab Prüfungen absolvieren.
Nähere Infos unter: www.fokus-zukunft.at

About Presse

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login