NEWS

  • Polleres holt Bronze

    Polleres holt Bronze

    Michaela Polleres holt beim Grand Slam-Turnier in Budapest in der Kategorie bis 70 kg schlägt im kleinen Finale niemand Geringeren …Weiterlesen »
  • Das Knie hält

    Das Knie hält

    Sabrina Filzmoser am Tag nach ihrer Erst-Runden-Niederlage beim Grand Slam in Budapest gegen die Brasilianerin Jessica Pereira: Auf der Tribüne …Weiterlesen »
  • Neue Verordnung tritt ab Sonntag in Kraft

    Neue Verordnung tritt ab Sonntag in Kraft

    Die neue COVID-19-Maßnahmenverordnung hat ab Sonntag Gültigkeit. Die gute Nachricht: Judo-Training ist weiterhin möglich. Der ÖJV hat das Sicherheitskonzept entsprechend …Weiterlesen »
  • Schnelles Aus

    Schnelles Aus

    Aus österreichischer Sicht war der erste Wettkampftag beim Grand-Slam-Turnier in Budapest rasch vorbei. Sabrina Filzmoser, die beim Länderkampf gegen Deutschland …Weiterlesen »
  • Hartes Los für Stephan

    Hartes Los für Stephan

    „Durchwachsen“, kommentierte ÖJV-Nationaltrainer Patrick Rusch die Auslosung der ÖJV-AthletInnen für den Re-Start der World-Tour in Budapest. Nicht gut erwischte es …Weiterlesen »
  • World-Tour-Zahlenspiele

    World-Tour-Zahlenspiele

    Die IJF-Tour ist nach 8-monatiger Wettkampfpause zurück: Von Freitag bis Sonntag steht das Grand-Slam-Turnier in Budapest auf dem Programm. Die …Weiterlesen »
  • Zwölf StarterInnen für Porec nominiert

    Zwölf StarterInnen für Porec nominiert

    Judo Austria wird bei den Unter-21- und Unter-23-Europameisterschaften in Porec (CRO/04. – 10. November) mit insgesamt 12 AthletInnen vertreten sein. …Weiterlesen »
  • Mission Grand Slam

    Mission Grand Slam

    Mittwoch vormittags stand für Österreichs 12-köpfiges Nationalteam noch ein zweistündiges Training in der Südstadt auf dem Programm. Anschließend mussten alle …Weiterlesen »
  • Wie setzt man die neuen Regeln um?

    Wie setzt man die neuen Regeln um?

    Bitte warten! Wie die am Montag verlautbarten Verschärfungen der Bundesregierung in der Judo-Praxis umgesetzt werden, bleibt abzuwarten. „Wir hoffen auf …Weiterlesen »
  • Favoriten setzten sich durch

    Favoriten setzten sich durch

    Der erste Tag der Österreichischen Judo-Staatsmeisterschaften in Oberwart brachte kaum Überraschungen: Bei den Frauen feierte Maria Höllwart (ESV Sanjindo Bischofshofen) …Weiterlesen »

Archiv