Allgemein

Hajime

By

on

Judo ist zurück!

Ab 19.05. sperren die Dojos für Nachwuchs- & Hobby-AthletInnen wieder auf. Die neue COVID-19-Verordnung der Bundesregierung macht es möglich. Was es für den (Amateur-) Re-Start braucht? Die wichtigsten Punkte auf einen Blick:

  • Definiere eine COVID-19-Ansprechperson im Verein (siehe Sicherheitskonzept – hier)
  • Kein Mindestabstand und keine Maskenpflicht bei Sportausübung
  • Judo in vollem Umfang wieder erlaubt
  • Indoor müssen 20 Quadratmeter pro Person zur Verfügung stehen (outdoor: max. Gruppengröße: 10 Erwachsene, 10 Kinder)
  • Eintritttests verpflichtend vorgeschrieben (PCR-Tests nicht älter als 72 Stunden, Antigentests 48 h, Selbsttests 24 h – Schultests werden akzeptiert)
  • Beachtung der aktuellen ÖJV-Hygiene- und Organisationsmaßnahmen
  • Trainingszeiten: zwischen 5 und 22 Uhr.

About Presse

You must be logged in to post a comment Login