Allgemein

Positive Corona-Fälle im Nationalteam

By

on

Im ÖJV-Nationalteam sind drei positive Corona-Fälle aufgetreten. Die AthletInnen und betroffenen Kontaktpersonen wurden umgehend isoliert. Derzeit wird in regionalen Kleingruppen trainiert, das nächste Trainingslager (im Vorfeld des Länderkampfs Österreich – Deutschland) ist für kommenden Mittwoch, den 26. August 2020, in der Südstadt angesetzt.

Der DJB wurde bereits informiert. Der Länderkampf (AUT – GER, live am 27. August, ab 20.15 Uhr, in ORF Sport +) soll wie geplant stattfinden. „Alle 12 Athleten auf beiden Seiten – je sechs Frauen, sechs Männer – werden laufend getestet. Wir haben mit den Deutschen und mit dem ORF sehr strenge Gesundheitsauflagen ausgearbeitet“, erklärt ÖJV-Präsident Martin Poiger. „Unser Kontrollnetz greift. Alle anderen durchgeführten Tests waren bislang negativ.“

About Presse

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login