Allgemein

Salzburg hat gewählt

By

on

Im Rahmen der Generalversammlung des Salzburger Judo-Landesverbandes gaben der technische Direktor Werner Neubauer und Kampfrichterreferent Gerhard Jungwirth ihren Abschied bekannt. Werner Neubauer war über 30 Jahre im Landesverband aktiv tätig, er begann seinerzeit als Wettkampfleiter. Seit 2005 hatte er die Position des Technischen Direktors inne. Vizepräsident Karin Dorfinger wird ihm nachfolgen – sie ist damit die erste Frau, die in einem Judo-Landesverband die Position als Technische Direktorin übernimmt.

Gerhard Jungwirth war seit 1994 als Kampfrichterreferent des Salzburger Landesverbandes tätig, 11 Jahre lang (2005 – 2016) war er auch ÖJV-Kampfrichterreferent. Er ist Träger des 7. Dans und Ehrenkampfrichterreferent. Seine Nachfolge tritt Andreas Bernhofer an, als Stellvertreter wird Gerhard Laubichler fungieren.

Wiedergewählt wurde Präsident Hans-Peter Zopf – er führt Judo Salzburg in dieser Funktion seit 2012 an.

About Presse

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login