Gipfeltreffen

Im Rahmen des Europacup-Wochenendes zu Pfingsten in Graz kam’s auch zu einem Treffen der besonderen Art. ÖJV-Präsident Martin Poiger und Vize Albert Gmeiner durften mit Hans-Jörgen Lehofer, Judo-Austria-Präsident in den Jahren 2001 und 2002, Franz Ortner (1987/1988) und Olympia-Kampfrichter-Legende Siegfried Spennlingwimmer (1991 – 1998) gleich drei Vorgänger begüßen. Mit im Bunde war auch Chef-Mediziner Adolf Neuwirth, der für den ÖJV seit gut drei Jahrzehnten im Dienst steht. Die Gespräche drehten sich um frühere und aktuelle Judo-Events. Schnell einig war man sich, als es um die ÖJV-Junioren Marcus Auer und Aslan Papoyan (jeweils Europacup-Dritte in Graz) ging: „Es würde uns nicht wundern, wenn wir beide bald bei Großereignissen der allgemeinen Klasse für Österreich am Start sehen“, meinte man unisono.

Partner und Sponsoren