Allgemein

„Einfach nur schön!“

By

on

Bernadette Graf hat die Freudentränen in den Augen. Die 28-jährige Tirolerin gewann EM-Bronze im 2. Wettkampf nach 1-jähriger Verletzungspause. Ein (erstes) Kurz-Interview.

Wie fühlt sich Deine 5. EM-Medaille an?

Bernadette Graf: „Es ist, wie Du sagst, schon meine fünfte EM-Medaille, aber wahrscheinlich die emotionalste. Nach einem Jahr so zurückzukommen, ist einfach nur schön. Ich kann’s nicht glauben, dass ich schon wieder soweit bin.“

Wie hast Du den Kampf um Bronze erlebt?

Graf: „Ich hab‘ im Head-to-Head gegen Audrey (Tcheoumeo) 3:0 geführt, wusste, dass ich den Griff dominieren muss, um sie in Schach halten zu können. Die letzten drei Mal habe ich mich immer nur aufgrund ihrer Strafen durchgesetzt. Dass mir diesmal ein lupenreines Ippon gelingt, ist richtig cool. An den Wurf (O-Uchi Gari) erinnere ich mich ehrlich gesagt gar nicht mehr. Das ist instinktiv passiert.“

Wie ist diese Medaille im Hinblick auf Olympia zu bewerten?

Graf: „Extrem wertvoll. Jetzt weiß ich, dass ich wieder ganz vorne mitkämpfen kann. Das gibt mir Berge!“

 

Fotos – Copyright: ÖJV/Oliver Sellner, ÖJV/GEPA Pictures, Christian Walgram

About Presse

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login