Allgemein

Nachwuchs trifft sich

By

on

Der ÖJV veranstaltet von Freitag bis Sonntag einen Unter-21-Trainingslehrgang in St. Johann. 66 Nachwuchs-Judoka (inkl. 28 auf Einladung der Landesverbände) sind mit von der Partie. Ein entsprechend strenges ÖJV-Präventionskonzept – inklusive mehrfacher PCR-Tests – wird angewendet. Das Jugendhotel Schlosshof steht dem Judo-Nachwuchs exklusiv zur Verfügung.

ÖJV, Frauen, -48 kg: Leonie Wagenbichler (PSV Salzburg-Judo/S), Verena Fröhlich (JZ Innsbruck/T), Lilian Holler (Judo AWIAR/W), -52: Katja Gadermaier (JC Klosterneuburg/NÖ), Fanny Amann (Vienna Samurai(W), -57: Verena Hiden (SU Noricum Leibnitz/Stmk), Lisa Grabner (JC Wimpassing/NÖ), Julia Bamberger (JC Klosterneuburg/NÖ), Larissa Schabl (WAT Stadlau/W), -63: Laura Kallinger (Judoring Wien/W), Rosalie Wöss (ASKÖ Reichraming/OÖ), Jessica Fortner (JC Klosterneuburg/NÖ), -70: Pia-Jaqueline Kraft (JZ Innsbruck/T), Anna-Lena Schuchter (LZ Vorarlberg/V), Laura Summer (Judozentrum Krems/NÖ); -78: Miriam Pfeifenberger (JU Flachgau/S), Anne Kreppenhofer (Vienna Samurai/W); Männer, -60: Daniel Leutgeb (LZ Multikraft Wels/OÖ), Vache Adamyan (LZ Vorarlberg/V), Alexander Klaus-Sternwieser (ASKÖ Reichraming/OÖ), Paul Bieber (JC Klosterneuburg/NÖ); -66: David Peritsch (Galaxy Judo Tigers/W), Nikolaj Bluhme (SU Karuna Wien/W), -73: Philip Schandl (JC Klosterneuburg/NÖ), Benedikt Rechberger (UJZ Mühlviertel/OÖ), Samuel Gaßner (UJZ Mühlviertel/OÖ), Sebastian Posch (JU Flachgau/S), Maximilian Mehser (WAT Stadlau/W), Tim Schwarzl (PSV Salzburg-Judo/S), -81: Thomas Ecker (LZ Multikraft Wels/OÖ), Andreas Wagner (Galaxy Judo Tigers/W), Bernd Fasching (Galaxy Judo Tigers/W), Sebastian Dengg (ESV Sanjindo Bischofshofen/S), Alexander Hatzmann (Union Burgkirchen/Schwand/OÖ), -90: Moritz Höllwart (ESV Sanjindo Bischofshofen/S), +100: Luka Jovic (UJZ Mühlviertel/OÖ). Trainer/Betreuer: Marianne Niederdorfer, Anna-Katharina Told, Grzegorz-Marian Bialowas, Gabor Geier, Michael Greiter, Robert Haas, Hitoschi Kubo, Béla Riesz, Klaus-Peter Stollberg, Bernhard Weißsteiner.

About Presse

You must be logged in to post a comment Login